JOKE FM

Comedy und Hits

Current track

Title

Artist


Das Schwarze Schaf: Abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus müssen wir leider die Vorrunden für „Das Schwarze Schaf 2020“ absagen! Sämtliche Vorrundentermine sind von der Absage betroffen: 12. und 19. März 2020 im Stadttheater Emmerich, 13. und 20. März 2020 im Bühnenhaus Wesel, 14. und 21. März 2020 im Südbahnhof Krefeld, 15. und 22. März 2020 im Martinstift Moers Tickets für die Vorrundenveranstaltungen können dort umgetauscht werden, wo sie erworben wurden.

Mehr Infos hier.

Was ist der niederrheinische Kabarettpreis 2020?

Der Kabarettpreis „Das Schwarze Schaf“ wird alle zwei Jahre in Erinnerung an Hanns Dieter Hüsch (1925 – 2005) – dem „Schwarzen Schaf vom Niederrhein“ –  vergeben. 1999 rief Hüsch den Wettbewerb ins Leben, um Nachwuchkünster/innen des gesellschaftskritischen Wortkabaretts bekannt zu machen und zu fördern. Der  Gewinner erhält 6.000 Euro sowie eine Gewinnertour durch die fünf Kooperationsstädte. Die Plätze zwei und drei sind mit 4.000 Euro, bzw. 2.000 Euro dotiert.

Die Vorrunden:
Zwölf Nominierte werden zu acht öffentlichen Vorentscheidungen in die Partnerstädte ‚Emmerich, Krefeld, Wesel und Moers eingeladen, wo sie Ausschnitte aus ihrem aktuellen Programm zeigen. Die Nominierten treten in jeder Stadt einmal auf. Die Vorrundenjury, das Publikum, stimmt an den acht Abenden für seine Favoriten. Die fünf beliebtesten Talente der Vorrunden ziehen ins Finale ein.

Das Finale:
Das Finale mit anschließender Preisverleihung findet am 9. Mai 2020 in der Mercatorhalle Duisburg statt.  An diesem Abend präsentieren die sechs von den Zuschauern ausgewählten KünstlerInnen aus den Vorrunden Ausschnitte aus ihren aktuellen Programmen. Das Ziel der Schafsjäger: Mit Humor, Scharfsinn und Wortwitz Publikum und Fachjury rund um Stand-Up Comedienne und Musikerin Mirja Boes begeistern. Unterstützt wird Mirja Boes vom aktuellen Schwarzen Schaf, Salim Samatou, dem ehemaligen Vorsitzenden des Fördervereins Dr. h.c. Nikolaus Schneider, Hartmut Krause, Kabarettspezialist beim WDR sowie Martina Linn-Naumann, Leiterin des Theaters „Die Säule“ in Duisburg.

Wer sind die 12 Nominierten?
Alex Döring, Beier & Hang, Florian Hacke, Goldfarb-Zwillinge, Jakob Heymann, Johannes Floehr, Martin Valenske & Henning Ruwe, Micha Marx, Peter Fischer, Quichotte, Suleiman Masomi, Victoria Häkele Bergemann,


Weiterlesen