Allgemein

ESC: Für 2021 müssen neue Songs eingereicht werden

Background
share close

Dieses Jahr wird es erstmals in der Geschichte der Veranstaltung keinen Eurovision Song Contest geben, so viel ist klar. Doch wie wird es 2021 weitergehen? Dazu gibt es jetzt ein erstes Update. Die verantwortliche Organisation, die European Broadcasting Union, teilte via „Instagram“ mit, dass die Länder nicht dieselben Songs, die für dieses Jahr angedacht waren, ins Rennen schicken dürfen – dieselben Künstler aber schon! Dieses Angebot nahmen direkt neun Nationen wahr, darunter Spanien, die Schweiz, die Ukraine und die Niederlande. Schweden hingegen gab dem Frauen-Trio „The Mamas“ den Laufpass. Wie es für den deutschen Teilnehmer Benjamin Dolic aussieht, ist leider noch unbekannt. 

Der gebürtige Slowene sollte in diesem Jahr mit seiner Single „Violent Thing“ für Deutschland antreten.

Quelle: www.FirstNews.de


Vorherigen Beitrag

Lionel Richie

Allgemein

LIONEL RICHIE & die Botschaft von „We Are the World“

Angesichts der Corona-Krise und der damit verbundenen finanziellen Notlage für viele Unternehmen und Organisationen, überlegt Lionel Richie, wie er einen Beitrag zur Besserung leisten kann. Seine Idee: eine Wohltätigkeits-Single. Passend wäre dafür der Song „We Are the World“, denn immerhin heißt es dabei im Refrain: „Wir treffen eine Entscheidung / Wir retten unser eigenes Leben.“ Dem „People Magazine“ sagte der Sänger dazu: „Die Botschaft ist so klar. Jedes Mal, wenn […]


JOKE FM Logo
JOKE FM Empfangen

DAB+ | Digitalradio

Senderkennung: JOKE FM
Kanal: 6A (Hessen Nord)
Kanal: 12C (Hessen Süd)
Kanal: 9C (Saarland)
logo_colorpack
0%