JOKE FM

Comedy und Hits

Aktueller Titel

Titel

Interpret


Auch auf der 31. Internationalen Kulturbörse wird wieder die Freiburger Leiter -in den Kategorien Darstellende Kunst, Musik und Straßentheater verliehen. Bereits im Vorfeld der IKF wurden durch die Auswahlkommissionen und die Veranstalterin aus dem kreis aller auftretenden Künstlern, band und Gruppen in jeder der Kategorien vier Nominierungen vorgenommen.

Gleich am ersten Messetag treten diese nominierten Künstler in den jeweiligen Genres in einem Programm-Block auf. Die Besucher haben dann die Möglichkeit, nach Ende des Blocks ihre Stimme abzugeben und ihren Favoriten zu wählen. Also eine Kombination aus Jury-Wahl und Publikumswahl und damit eine wichtige und gewichtige Auszeichnung, die den jeweiligen Preisträgern dabei helfen soll, ihren Weg erfolgreich fortzusetzen. Mitnehmen dürfen sie dabei eine wertvolle Skulptur – Die FREIBURGER LEITER, einen Geldpreis und Auftrittsgarantien bei der kommenden IKF und bei der Schweizer Künstlerbörse in Thun.

Nominiert:

Ayça Miraç aus der Türkei
Frollein Smilla aus Deutschland
Alma aus Österreich
Socks in the Frying Pan aus Irland
Rafael de Paula aus Frankreich
Kimani aus Spanien
Fabuloka aus der Niederlande
Cia Intrépidos aus Argentinien
Alpina Drums aus Deutschland
Stefan Waghubinger aus Deutschland
Idil nuna Baydar aka Jilet Ayse aus Deutschland

Die Freiburger Leiter wird heute um 12:30 verliehen.


Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *