JOKE FM

Comedy und Hits

Current track

Title

Artist


TAYLOR SWIFT: „Tumblr“ statt „Twitter”

Taylor Swift hat oft gerne direkten Kontakt zu ihren Fans. Und dies gelingt ihr am besten über „Tumblr“. Dem „Billboard Magazine“ sagte die Sängerin dazu: „‘Tumblr‘ ist der letzte Ort im Internet, bei dem ich das Gefühl habe, ich kann einen Witz machen, denn es fühlt sich klein an, wie eine Nachbarschaft statt wie ein ganzer Kontinent. Wir können herumalbern. Das macht Spaß. Das ist eine echte Komfortzone für mich. Doch wie bei allem anderen auch, brauche ich manchmal eine Pause davon. Doch wenn ich daran teilnehme, dann ist es immer in einer sehr freundlichen Atmosphäre.“ Bei anderen sozialen Medien ist das ganz anders. Swift meinte weiter: „Wenn ich manchmal ‚Twitter‘ öffne, dann werde ich so davon überwältigt, dass ich es gleich wieder schließe. Seit einer ganzen Weile schon habe ich kein ‚Twitter‘ mehr auf meinem Handy.“

Dabei gehört Taylor Swift zu den Musikern, die 2019 mit die meisten „Twitter“-Follower haben.

Quelle: www.FirstNews.de