JOKE FM

Comedy und Hits

Current track

Title

Artist


KOLLEGAH: “ICH HABE RELATIV FRÜH VIEL GELD VERDIENT UND GEMERKT: GELD ALLEINE MACHT NICHT GLÜCKLICH”

Lebensweisheiten vom Boss

Um seinen eigenen YouTube-Kanal richtig promoten zu können, plauderte Kollegah aus dem Nähkästchen und verriet, dass ihn “Geld alleine nicht glücklich” machen würde.

Rapper mit YouTube-Kanal
Im März 2019 kündigte Deutsch-Rapper, Unternehmer und Businessmann Kollegah via Instagram an, dass er schon bald seinen ganz eigenen Kanal auf YouTube haben und seine Fans mithilfe von neuen Videos auf dem Laufenden halten wird. Und auch der erste Teaser wurde unter dem Namen “Die Eröffnung” präsentiert, in welchem der “Monument”-Künstler folgende Zeile abließ: „Mich zeichnet mehr aus als Zigarren, Sonnenbrillen und Pimp-Gehabe.”

Geld allein macht nicht glücklich
1,1 Millionen Menschen haben sich seit dem Drop das Intro zu seinem Channel angeschaut und sich gewundert, was Felix Blume, so sein bürgerlicher Name, als Nächstes vor hat … Und lange mussten seine Fans nicht warten. Stattdessen präsentierte der Selfmade Millionär weitere Videos, bevor er den Clip mit dem Titel “F.A.Q. Alter” droppte und in diesem mehrere Fragen beantwortete. Unter anderem auch jene bezüglich Einnahmen und verdienter Kohle.

“Es geht um Materialismus. Es geht darum: Was für eine Rolle spielt jetzt Materielles oder Geld oder Reichtum, Reichtümer, Besitztümer? Was für eine Rolle spielt es in meinem Leben?“, fragte sich Kollegah und fügte hinzu: „Ich muss sagen, das hat in meinem Leben nur bis zu einem gewissen Alter eine Rolle gespielt. Klar war das als Jugendlicher eine geile Vorstellung mal einen fetten Benz zu fahren. […] Wir wollen uns ja auch mal was gönnen. Das ist ganz normal. Dieses ganze Geld hat dennoch nur einen kleinen Teil meiner Motivation, erfolgreich zu werden, ausgemacht. Ich habe relativ früh auch viel Geld verdient. Mit 19, 20 [Jahren] hatte ich ja schon 50, 60 Mille (50.000 Euro) gemacht oder so. Die war zwar auch relativ schnell wieder verloren, aber ich habe gemerkt, wie es ist, in jungem Alter schon viel Geld zu haben. Und da ist mir auch direkt klar geworden: Geld alleine macht nicht glücklich”, gestand der Rapper aus Friedberg und fügte hinzu, dass die materielle Sehnsucht des “Alpha Music Group”-Bosses schnell gestillt und seine verdiente Kohle nicht das wichtigste in seinem Leben ist. “Aber, ich sage immer: Alles hat zwei Seiten. Alles hat eine gute und eine schlechte Seite. Geld ist wie Feuer. Mit dem Feuer kannst du jemanden abfackeln und viel Schaden mit anrichten. Damit kannst du dir aber auch einen schönen, proteinhaltigen Eintopf kochen – für dich und deine Familie. Die Frage bleibt immer: Wie nutzt man das alles? […] Und daran entscheidet sich dann auch, ob dich Geld glücklich macht oder nicht. Für mich ist Geld ein Mittel zum Zweck.”

Welche Lebensweisheiten Kollegah seinen Fans im neuesten YouTube-Video noch mit auf den Weg geben möchte, kannst Du Dir hier einmal genauer anschauen:

Kollegah auf Tour
Und sollten Dir all diese Informationen noch immer nicht reichen, kannst Du Dich schon einmal auf die anstehende Tour vorbereiten. Im Oktober, November und Dezember 2019 wird Herr Blume schließlich ganz Deutschland unsicher machen und zwölf Konzerte geben. Hier geht’s zu allen bestätigten Gigs:

  10.10.19 – Capitol, Hannover
  11.10.19 – Huxleys Neue Welt, Berlin
  07.11.19 – Docks, Hamburg
  08.11.19 – Turbinenhalle, Oberhausen
  12.11.19 – E-Werk, Köln
  13.11.19 – Lokschuppen, Bielefeld
  14.11.19 – Haus Auensee, Leipzig
  10.12.19 – Stadthalle, Offenbach
  11.12.19 – Garage, Saarbrücken
  12.12.19 – Löwensaal, Nürnberg
  13.12.19 – Alter Schlachthof, Dresden
  14.12.19 – Backstage, München