JAY-Z UND BEYONCÉ GEBEN GRANDIOSEN AUFTAKT DER „ON THE RUN 2“-TOUR

Ein Fest der Liebe
Nach Höhen und Tiefen in ihrer Ehe, beweisen Beyoncé und Jay-Z der Welt nun, dass sie immer noch das Traumpaar der Musikszene sind. Mit einer unvergleichlichen Bühnenshow, die von ihrer Liebe erzählt.

Ein mega Spektakel
Die Klappe fiel: Die langersehnte „On The Run 2“-Tour des Powercouples Jay-Z und Beyoncé feierte ihren Auftakt im walisischen Cardiff – und natürlich setzten die beiden Superstars die Messlatte extrem hoch. Die Themen Liebe, Familie und Kultur stehen im Mittelpunkt der Tour. 43 Songs umfasst die Setlist, die von Tänzern, einem Orchester und einer grandiosen Bühnenshow abgerundet werden. Zudem gibt es für anwesende Fans unveröffentlichte und private Fotos aus dem Leben der Cater-Knowles zu sehen.

Forever Young
Einen absoluten Gänsehaut-Moment krierte das Ehepaar abschließend mit einem Sample des 1984er Klassikers „Forever Young“ von Alphaville. Neben den musikalischen Highlights sorgen Queen Bey und ihr King nicht nur für ein Fest der Liebe, sondern teilen auch ihre privaten Beziehungs-Downs mit den Fans. So wird über das „Gangster trifft auf Ride-Or-Die-Chick“-Image aus dem Videoclip zu „03 Bonnie & Clyde“ reflektiert, über Jay-Zs Betrug, bis hin zum erneuten Ehegelübde, das mit dem „Forever Young“-Hit gekrönt wird. 15 europäische Städte stehen noch auf dem Plan des Traumpaars, bevor es dann am 25. Juli weiter nach Amerika geht.


Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Current track
Title
Artist