NACH AUSVERKAUFTEM STADIONKONZERT: ED SHEERAN SPIELT GIG FÜR 40 BARBESUCHER


Cooler geht nicht
Nachdem Ed Sheeran für 40.000 Fans in der “Boucher Playing Fields”-Arena auf der Bühne stand, trank er mit seiner Crew ein paar Bier in einer nah gelegenen Bar und performte einige seiner größten Hits.

So bleibt er auf dem Boden
Ed Sheerans 206 Städte lange “÷ Tour” ist seit dem Verkaufsstart aller Gigs restlos ausverkauft, seine Fans zelten vor den Hallen und versuchen so, ihren Superstar einmal näher kommen zu können. In der vergangenen Woche performte der rothaarige Brite unter anderem im nordirländischen Belfast, stand in der “Boucher Playing Fields”-Arena vor 40.000 Personen auf der Bühne und lieferte eine unglaubliche Show ab. Nach allen gespielten 17 Tracks seiner Setlist ging es für Sheeran dann jedoch nicht direkt ins Hotel oder in den Tourbus, sondern in die nahegelegene “Maddens Bar”. Mit seiner Gitarre unterm Arm soll der “Shape of You”-Interpret Bier für seine Crew bestellt und anschließend einige Songs zum Besten gegeben haben.

“Er kam schon mit seiner Gitarre in die Bar hinein. Also gingen wir davon aus, dass er einige seiner Hits spielen würde. Auch hat er sich mit uns unterhalten und Bier getrunken. Er hatte wirklich Spaß im Pub. Jeder von uns hatte eine gute Zeit, wir haben mit ihm gesungen und angestoßen”, wird einer der Glücklichen von “ContactMusic” zitiert, welcher ein exklusives Set Sheerans präsentiert bekam.

Belfast ! @zakarywalters

A post shared by Ed Sheeran (@teddysphotos) on

Falls auch Du Ed einmal live sehen willst, wirst Du schon bald eine Gelegenheit präsentiert bekommen: Vom 19. Juli bis 08. August 2018 wird der britische Superstar in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs sein und neun Konzerte spielen.


Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Current track
Title
Artist