JOKE FM

Comedy und Hits

Aktueller Titel

Titel

Interpret


VERSCHWÖRUNGSTHEORETIKER WOLLEN MITHILFE EINER AUFNAHME BELEGEN, DASS ADELE UND SAM SMITH EINE PERSON SIND

Mysterium Musik
Verschwörungstheoretiker sind bereits seit einer Weile der Meinung, Adele und Sam Smith seien ein und dieselbe Person. Eine neue Aufnahme soll dieses unglaubliche Gerücht nun belegen.

Sind sie ein und dieselbe Person?
Fast täglich werden irrsinnige Gerüchte in die Welt gesetzt, welche sich wie ein Lauffeuer verbreiten und schließlich selbst von den eigentlichen Superstars angezweifelt oder geglaubt werden. Im neuesten Fall geht es um zwei britische Ausnahmetalente, welche man in den vergangenen Jahren nie wirklich zusammen auf einem Event antreffen konnte. Wie Twitter-User “Terpish” erklärte, hat man Adele zum Beispiel nicht bei den diesjährigen Grammys bewundern können, weil Sam Smith ebenfalls mit am Start war und … nun ja … beide ein und dieselbe Person sein sollen:

Verschwörungstheorie
Diese merkwürdige Vermutung steht bereits seit einigen Monaten im Raum und soll nun musikalisch bewiesen worden sein: Nachdem sich Twitter-User “Jesse21Valona” das Album “25” von Adele auf Vinyl gekauft und auf seinen Plattenspieler gelegt hatte, konnte er selbst seinen Ohren nicht trauen, als er an der Tonfrequenz herumgespielt hatte. Während man den normalen Song “Hello” hören kann, veränderte Jesse die Geschwindigkeit des Tonträgers, entschleunigt diesen und schon kann man die Stimmfarbe Sam Smiths’ wahrnehmen.

Mehr als 150.000 Mal wurde der Clip geteilt und ergatterte über 350.000 Herzen. Schockiert meldeten sich andere Personen auf Twitter zu Wort und machten sich einen Spaß aus dieser musikalischen Sensation:

Was Adele und Sam Smith am Ende zu diesem Mysterium sagen, weiß man unterdes noch nicht. Mit Sicherheit wird der “Stay With Me”-Interpret diese Theorie grandios finden. Bereits im Jahr 2015 erklärte Smith gegenüber dem Rolling Stone, dass er die Sängerin vergöttern und sich dennoch wünschen würde, wenn man ihn nicht mit Adele vergleichen würde.


Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *