JOKE FM

Comedy und Hits

Current track

Title

Artist


Flo Rida: Schlägt er Millionen Dollar Deal mit Trump aus?

Keiner will dabei sein
In vier Tagen wird der neue US-amerikanische Präsident vereidigt und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Bye bye Barack
Nachdem Donald Trump die Wahl zum neuen Präsidenten von Amerika gewonnen hat, stand die Welt eine Sekunde lang still. Keiner hatte wirklich mit diesem Ergebnis gerechnet, daran ändern können wir jetzt jedoch nichts mehr …

In vier Tagen ist es soweit. Das jetzige Oberhaupt wird das Weiße Haus verlassen, Donald Trump und Co. werden in die Fußstapfen von Barack und seiner Familie treten. Doch so ganz rund läuft es bei den Vorbereitungen der Vereidigung noch immer nicht.

Keiner will dabei sein
Wie viele Medien berichteten, haben Superstars wie Celine Dion, Pitbull und Co. einer Performance den Rücken gekehrt. Auch Rapper 2 Chainz möchte bei der Amtseinführung nicht mit am Start sein und Katy Perry soll über die Einladung gelacht haben.

Doch welcher Superstar wird am Ende nachgeben, performen und dafür einen ganzen Batzen Kohle kassieren?

Wie es aussieht hat sich Musiker Flo Rida noch immer nicht für oder gegen einen Auftritt entschieden. Auf dem Spiel stehen immerhin eine Million Dollar. Und Gerüchten zufolge wolle er mit diesem Geld seine ausstehenden Steuerschulden zurückzahlen …

Falls in den nächsten vier Tagen kein Wunder geschehen sollte, werden lediglich eine Tanzgruppe, ein Tabernakelchor der Mormonen und Musiker Toby Keith bei der Amtseinführung auf der Bühne stehen.