JOKE FM

Comedy und Hits

Current track

Title

Artist


Zayn Malik und Taylor Swift drehen Musikvideo zu „I´Dont want to live Forever“

Explosiv im neuen Clip
Wie Insider berichtet haben, haben die beiden Musiker für ihr neuestes Werk ein Hotelzimmer auseinandergenommen.

Single “I Don’t Want To Live Forever”
Mensch, was war das eine Überraschung, als man plötzlich die Lead-Single aus dem Film “Fifty Shades Of Grey 2 – Gefährliche Liebe” präsentiert bekommen hatte. Niemand Geringeres als Zayn Malik stand gemeinsam mit Taylor Swift im Studio und nahm den Song “I Don’t Want To Live Forever” auf:

Neuigkeiten
Wie “MailOnline” erklärt hatte, wurden beide Superstars nach London geflogen und drehten vor wenigen Tagen das Video zur neuesten Single.

“Zayn zerrupfte ein Kissen, Taylor steckte die Vorhänge in Brand”, gestand ein Insider, welcher am Set gearbeitet haben soll.Die britische Zeitschrift “The Sun” erklärte ebenfalls, dass der Clip in einem angesagten Hotel gedreht wurde, in welchem man schlappe 2800 Euro die Nacht hinblättern muss, um dort zu residieren.

“Alle Szenen waren exakt einstudiert und geplant. Ein Stuntman hatte beiden Musikern vorher alles genau erklärt, sodass sie sich nicht verletzten konnten. Auch die Feuermelder wurden auf dem ganzen Flur ausgeschaltet, sodass das Gebäude auch nicht evakuiert werden müssen”, erklärte eine Quelle und fügte hinzu: “Taylor hatte nur einen kleineren Part. Zayn hingegen randalierte im kompletten Zimmer und ließ sich im Anschluss auf den Straßen im Regen filmen.”

https://twitter.com/nandini_zm/status/818018556067672064?ref_src=twsrc%5Etfw

Wann das Video erscheint, weiß bislang noch niemand.